Kategorie: Überwiegend heiter

Die »Kommatarin«

»Ich bin Kommatarin.« Ich blicke etwas verblüfft drein. Gerade hatte ich die Dame gefragt, was sie beruflich macht. Weil ich meinen Ohren nicht traue – ich vermute einen Cerumenverschluss, beidseits – frage ich gleich noch einmal nach. »Kommatarin« erwidert sie erneut. Kommatarin?…

Onyx schnarcht

Onyx schnarcht

Onyx schnarcht! Onyx ist mein schwarzer Kater, mit ausdrücklicher Betonung auf »meiner«! Weil er meistens neben meinem Kopf liegt oder sonstwie an mir klebt, behauptet Heike fälschlicherweise, ich sei die alleinige Quelle und Ursache des sägenden Geräuschs. Egal ob auf meinem Schreibtisch,…

Leseprobe

Leseprobe

Die freie Geschichte des Monats Zeitumstellung! Zeitenwende mal undramatisch – beinahe … Kurz vor drei, am letzten Sonntag im Oktober Mitten in der Nacht – an der Haustüre klingelt jemand Sturm! Nur widerwillig registriert mein Gehirn den schrillen Ton, der sich beharrlich…

Jedermanns Jemand

Ich werde manchmal gefragt, wie meine Kurzgeschichten entstehen – na, zur Überbrückung von Wartezeiten! Zum Beispiel, wenn unsere Hündin Ella sich auf dem Acker mal wieder in Richtung Erdkern vorarbeitet. Das dauert! Die Idee zu dieser kam mir dann auch auf einem…

Vater einer Tochter

Vater einer Tochter

Sonntagmorgen, ich liege im Bett. Eine feuchte Schnauze knabbert mich wach. Ich bekomme die Augen nicht auf, vermute aber, dass es wohl Ella ist. Früher war das mal Töchterchens Part gewesen, davor Frauchens – ist beides aber schon ’ne Weile her. Tempora…

Zweimal ist Ellas Recht

Zweimal ist Ellas Recht

Gassi-Pflicht für Herrch*innen – die Hundeministerin für Planwirtschaft Julia Klöckner plant strenge Vorgaben für Hundebesitzer Ich sollte es vermutlich gar nicht an die große Glocke hängen, schließlich bin ich nicht der Dingens von Notre Dames Klöckner, aber jetzt schlägt’s dreizehn – mein…

Consent Management Platform von Real Cookie Banner